Restauration eines historischen Flaschenfüllers Haubenfüller Die sogenannten Haubenfüller waren früher die Standardfüller in der Getränkeindustrie. Durch einen Motor angetrieben konnten damit ca. 800 Flaschen in der Stunde abgefüllt werden. Die Flaschen mussten von Hand auf die Füllrohre aufgesteckt und ent- nommen werden. Die Anpressung der Flaschen erfolgte mechanisch durch Federzug. Restauration von Maschinen Wenn Sie auch eine antike kleine Maschine im Lager stehen haben, und Sie diese gern in Ihrem Empfangsraum präsentieren möchten, dann fragen Sie bitte an was möglich ist. Verteiler aus schwerem Messingguss Flaschen mit Auslauf Der Füller wurde entrostet und Kleinteile sandgestrahlt. Die Lackierung erfolgte wieder in der alten Maschinenfarbe RAL6011. Die Messing- und Kupferteile wurden aufpoliert und wieder gangbar gemacht. Eine neue Abdichtung des Füllers war erforderlich. Am Transmissionsrad wurde ein drehbarer Griff montiert, damit kann man den Füller nach der Abschmierung drehen. Siemens-Schuckert Motor Das Herrichten von Maschinen erfolgt immer in guter Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber. Infoschilder können Präsentationsstücke noch interessanter machen. Alles aus einer Hand.